Liebes Publikum,

lange war nicht klar, wie es weitergehen kann – unser schöner Theaterraum kann unter den aktuellen Umständen bis auf Weiteres leider nicht genutzt werden. Nun aber gibt es neue Kooperationen und damit auch neue Spielstätten:
Die Erfolgsproduktion des Sommers ANDERTHALB METER wird an sechs Terminen (Do 08.10., Fr 09.10., Mo 12.10., Di 13.10., Mi 14.10., Do 15.10.) als Indoor-Version in der Hauptstelle der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt am Rathausplatz in Ingolstadt zu sehen sein.
Auch die nächste Premiere wird an einem ungewohnten Ort stattfinden: die neue Komödie ARTHUR & CLAIRE mit Amelie Bauer und Martin Müller (Regie: Leni Brem-Keil) ist ab Donnerstag, 01.10. in einer Kooperation mit dem Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Obb. Nord & Ingolstadt e. V. in der Harderbastei am Oberen Graben zu sehen. Weitere Termine sind am Fr., 16.10., Sa., 17.10., So., 18.10., Fr, 23.10., jeweils um 20.30 Uhr.

Außerdem steht nun auch leider fest, dass einige Termine nicht nachgeholt werden können, sondern komplett abgesagt werden müssen. Die entfallenen Vorstellungen von „David Bowie: Not me“ (03.04., 04.04.) und „Die Tür nebenan“ (05.04., 06.04., 27.05., 28.05.) können aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen leider nicht mehr gezeigt werden. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben oder für andere Vorstellungen des Altstadttheaters umgetauscht werden.

Karten für alle Veranstaltungen sind erhältlich unter kontakt@altstadttheater.de oder beim DONAUKURIER- Ticketservice (Stauffenbergstraße 2a, 85049 Ingolstadt, 0841-9666800, event.donaukurier.de)

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund

Leni Brem-Keil & Falco Blome