Endspurt im Altstadttheater

Die Sommerpause rückt näher und das Altstadttheater zeigt an den letzten Wochenenden bis Mitte Juni noch einmal ein paar abwechslungsreiche Abende:

Am 02., 09. & 15. Juni steht die neueste Produktion auf dem Programm: „Das Interview“ mit Emily Marie Seidel und Manuel Klein nach dem gleichnamigen Film von Theo van Gogh. Das spannende Psychoduell um Wahrheit und Täuschung wurde bei der Premiere im Mai von Publikum und Presse hoch gelobt: der Politredakteur Pierre soll das junge Soap-Sternchen Katja interviewen, doch der Abend läuft anders als geplant und hält für die beiden Kontrahenten einige Überraschungen parat.

„Das Abschiedsdinner“, die locker-leichte Komödie mit Margret Gilgenreiner, Markus Fisher und Toni Schatz, die sich mit den Absurditäten langjähriger Freundschaften beschäftigt, ist am 01. und 07. Juni zum letzten Mal zu sehen: Peter und Mathilde wollen sich ihrer langjährigen Freunde entledigen und geben darum ein Abschiedsdinner, doch dabei haben sie die Rechnung ohne den hartnäckigen Anton gemacht.

Außerdem steht noch ein ganz besonderes Gastspiel an: André Hartmann, Wortkünstler und Tastengenie präsentiert am 08. Juni sein neuestes Programm „Veganissimo“ und beschäftigt sich auf höchst amüsante und musikalische Weise mit unseren Essgewohnheiten.

 

Karten für alle Veranstaltungen sind erhältlich beim DONAUKURIER-Ticketservice Mauthstraße 9, 85049 Ingolstadt Montag bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr Samstag 09:00 bis 13:30 Uhr Tickethotline +49 841 9666800 event.donaukurier.de